Aktuelles Seite 1

Nominierungen für die Deutsche Meisterschaft 2020 (01.10.2020)

Für die Deutsche Meisterschaft haben sich sechs Läufer/Innen vom REV-Gruga Essen nominiert.

Die Kürmeisterschaft findet vom 13.-17.10.2020 in Darmstadt unter strengsten Corona Maßnahmen statt. Die Pflichtmeisterschaft wird im November ausgetragen. Der Austragungsort ist noch nicht bekannt.

Hier die Nominierungen tabellarisch aufgelistet.

 

Bild v.l. hinten:Dawn Metz, Pascalina Kostara, Philipp Bodamer, Jana Bodamer

vorne v.l.: Karin Engstfeld, Nina Webels

 

Bild: Alexia Kryvenko

zur Startseite

 

Wahl zur Sportlerin des Jahres in Duisburg (25.11.2019)

 

Bei der Wahl zur Sportlerin des Jahres in Duisburg ist Maike unter die letzten drei gekommen. Am Freitag 29.11. wird das Ergebnis bei einer Sportgala im TAM in Duisburg bekannt gegeben. Das Regionalfernsehen studio 47 hat einen kleinen Film mit Maike gedreht und live ein Interview gesendet. Wer mag darf gerne einmal reinschauen!

https://www.youtube.com/watch?v=L10Plul2BjE

zur Startseite


Vorankündigung für den RECKI-Pokal am 26.10.19 (13.10.2019)

Am 26.10.19 findet der RECKI Pokal in der Disziplin Kür in Recklinghausen statt. Für den REV Gruga werden Diana Tichomolow, Dawn Metz, Lena Preuß, Gina Marie Resing, Julia Wagner, Lea-Juli Bürger, Charlotte Kirchmeyer, Jil Strasmann, Giulia Fichera, Jana Jockel, Lili Küsters, Lorne Metz, Sofie Ritter und Lilly Schimek in den Laufklassen Anfänger bis Schüler D an den Start gehen.

Wir wünschen allen Läuferinnen und Läufern viel Erfolg und einen schönen Wettbewerb!

zur Startseite

Nominierung zum Interland-Cup (05.10.2019)

Philipp Bodamer ist vom DRIV (Deutscher Rollsport- und Inline-Verband) zum Interland- Cup nominiert worden, der vom 10.10. bis zum 12.10. in Basel stattfindet. Bei diesem internationalen Wettbewerb wir er für Deutschland an den Start gehen.

Wir wünschen viel Glück und drücken die Daumen!

zur Startseite

Talentwettbewerb in Eppingen (10.09.2019)

Am 21.9 und 22.9.2019 findet der Talentwettbewerb in Eppingen statt.

Hierfür wurden 2 Läuferinnen des REV-Gruga Essen nominiert.

Lena Preuß startet in Kür und in Pflicht, Gina Marie Resing in Kür.

Als Trainerin wird Maike Gangelhoff dabei sein.

zur Startseite

Neun Teilnehmer / Innen starten vom REV beim NRW Kürpokal (07.09.2019)

 

Am 14. 9. 2019 findet der NRW Kürpokal im Rollkunstlauf statt. Veranstaltet wird der Wettbewerb vom RIV (Roll- und Inline-Verband e.V.) und dem TV Walsum Aldenrade 07. Austragungsort ist die Sporthalle Beckersloh in Duisburg. Teilnehmer aus ganz NRW treten von Schüler A bis Meisterklasse an und zeigen ihre jeweilige Kür. Sie alle wollen eine Medaille mit nach Hause nehmen. Eine Urkunde zumindest ist ihnen sicher. Der nach Punkten beste Vereine gewinnt den Pokal. Für den REV Gruga gehen neun Läufer*Innen an den Start.

 

Nina Webels hatte bereits eine erfolgreiche Saison. Als norddeutsche Vizemeisterin tritt sie in der Kategorie Meisterklasse an. Sie präsentiert ihre Kurzkür, sowie ihre Kür. Pascalina Kostara, Emma Kadach und Jana Bodamer starten jeweils in der Kategorie Schüler A. Alle drei präsentieren ebenfalls ihre Kurzküren und Küren. Philipp Bodamer läuft mit seiner Kurzkür und Kür in der Kategorie Schüler B und Dawn Metz zeigt in der Kategorie Schüler D ihre Kür. Im Breitensport nehmen Vivien Burry, Diana Tichomolow und Alexia Kryvenko an dem Wettbewerb teil. Sie führen jeweils eine Kür vor. Vivien Burry tritt in der Kategorie Cup an. Diana Tichomolow und Alexia Kryvenko starten beide in der Kategorie Kunstläufer.

zur Startseite

 

World Roller Games in Barcelona (30.07.2019)

 

Maike Gangelhoff und ihre Trainerin Karin Engstfeld sind unterwegs nach Barcelona zur Weltmeisterschaft, die im Rahmen der World Roller Games ausgetragen wird. Der Wettbewerb der Senior Ladies Figures startet am Mittwoch ab 11:55 Uhr.

Wir drücken Maike die Daumen!

zur Startseite

Nominierung Norddeutsche Meisterschaft (09.06.2019)

 

Folgende Läufer und Läuferinnen des REV Gruga Essen wurden vom Landesverband NRW zur Teilnahme an der Norddeutschen Meisterschaft in Güstrow nominiert:

 

Nina Webels

Senioren Damen Kür

Sarah Harnisch

Senioren Damen Pflicht

Farina Heitmann

Jugend Damen Kür

Jana Bodamer

Schüler A Pflicht

Pascalina Kostara

Schüler A Kür

Philipp Bodamer

Schüler B Pflicht und Kür

Alexia Kryvenko

Schüler B Pflicht


zur Startseite

Nominierung für Maike zur WM/World Roller Games (24.05.2019)

 

Für ihre guten Leistungen beim Deutschlandpokal und für den Sieg bei der Deutschen Meisterschaft wurde Maike Gangelhoff vom DRIV zur Teilnahme an der Weltmeisterschaft nominiert, die dieses Jahr im Rahmen der World Roller Games im Juli in Barcelona stattfindet. Maike wird dort für Deutschland bei den Senioren Damen in der Pflicht starten.

Link zur Webseite World Roller Games 2019

zur Startseite

Interland Cup in Holland (16.09.2018)

 

Der diesjährige Interland Cup findet am 20.09. bis 22.09.2018 in Mirlo (Holland) statt.

 

Für Team Deutschland sind Farina Heitmann (Schüler A) und Nina Webels (Junioren) nominiert.

Wir drücken die Daumen!!!

zur Startseite

 

Europameisterschaft  (26.08.2018)

 

Am 31.08. beginnt die Europameisterschaft auf den Azoren. Im Team Deutschland ist auch die REV Gruga Läuferin Maike Gangelhoff. Sie startet bei den Senioren Damen in der Pflicht.

Wir drücken die Daumen!!!ioren)

   
Bild privatb

Bild: Maike Gangelhoff privat

 

Zeitplan                       Link zur offiziellen Homepage 

zur Startseite

 

Deutsche Pflichtmeisterschaft in Hanau (18.04.2018)

 

Der REV-Gruga ist am kommenden Wochenende in Hanau mit fünf Starter / Innen vertreten. Mit dabei sind Jana und Phillip Bodamer, Alexia Kryvenko, Sarah Harnisch und Maike Gangelhoff.

Wir drücken allen die Daumen!

zur Startseite

Show Quartett des REV-Gruga Essen fährt zur DM (15.03.2018)

 

Unter dem Namen "Cuatro Marias" gründeten vier Läuferinnen der Leistungsgruppe (Maike Gangelhoff, Nina Webels, Sarah Harnisch und Farina Heitmann) Anfang des Jahres, zum Ausgleich des Trainingsalltags, ein Show Quartett.

 

Der Grundgedanke war immer der Spaß am Rollkunstlaufen und die Absicht, mal bei einem Showlaufen im kleineren Rahmen teilzunehmen.

 

Die Gründung des Quartetts sprach sich aber im Landesverband NRW schnell herum, so dass sie zur Deutschen Show Meisterschaft nominiert wurden.

 

Die DM Show findet vom 23.03. - 25.03.2018 in Lüneburg statt.

 

Wir drücken den "Cuatro Marias" die Daumen und wünschen viel Spaß beim ersten Wettkampf!

Bild v.l.: Maike Gangelhoff, Sarah Harnisch, Karin Engstfeld, Nina Webels, Farina Heitmann

zur Startseite

 

Nominierung Interland Cup (13.08.2017)

 

Folgende Läufer/innen vom REV Gruga Essen wurden vom DRIV für den Interland-Cup in Mouvaux/Frankreich nominiert:

 

Farina Heitmann/Cadetten


Nina Webels/Junioren Damen


Maike Gangelhoff/Junioren Damen

 

Philipp Bodamer/Schüler C

 

Offizielle Internetseite des Interland Cup:

 

Bild v.l.: Maike Gangelhoff, Nina Webels, Karin Engstfeld, Farina Heitmann, Philipp Bodamer
 

 

Herzlichen Glückwunsch zu den Nominierungen!!!

zur Startseite

Europameisterschaft in Italien (27.07.2017)

 

Am 29.07.2017 beginnt in Roana/Italien die Europameisterschaft. Bei den Junioren Damen in der Pflicht vertritt Maike Gangelhoff vom REV Gruga Essen die deutschen Farben.

zur Startseite

Sechs Nominierungen für Norddeutsche Meisterschaft (20.06.2017)

 

Der Roll- und Inlineverband (RIV) hat die Nominierungen für die Norddeutschen Meisterschaften 2017 in Bremen bekannt gegeben. Sechs Läufer*innen vom REV Gruga dürfen sich freuen. Sarah Harnisch und Alexia Kryvenko treten in der Pflicht an, Nina Webels in Kür. Maike Gangelhoff, Farina Heitmann, Philipp Bodamer starten in Pflicht, Kür und Kombi. Sie alle überzeugten den RIV mit ihren Leistungen bereits beim NRW Pflichtpokal, sowie bei Kader-Lehrgängen und der diesjährigen NRW Landesmeisterschaft.

zur Startseite

21. Grugapokal 2017 (11.06.2017)

 

Der REV Gruga veranstaltet seinen alljährlichen Grugapokal am 24. 6. bei schönem Wetter auf der Rollschuhbahn. Zum 21. Mal sind Rollkunstlaufvereine aus der Umgebung eingeladen, die ihre Sportler von den Minis bis zu den Leistungsläufern antreten lassen. Ein spannender Wettkampf mit 210 Teilnehmern steht bevor, die jeweils besten erhalten Urkunden, Medaillen und Pokale. Zuschauer sind herzlich Willkommen.

Von 8.00 Uhr bis zur Siegerehrung um ca. 21.00 Uhr messen sich die Läufer*innen in ihren zugeteilten Laufklassen. Für das leibliche Wohl wird gesorgt. Alternativ bei Regen findet der Wettbewerb in der Turnhalle Raumer Str. in Essen-Frohnhausen statt.

 

Weitere Info’s und Zeitplan unter: www.revgruga.de,

Facebook: Roll- und Eissportverein Gruga e.V

Veranstaltungsort: Rollschuhbahn des REV Gruga, Eingang Lührmannwald, Lührmannstr. 1c, 45149 Essen
Alternativ bei Regen: Handball-Leistungszentrum, Raumer Str. 61, 45144 Essen

Eintritt: Erwachsene 3,00 €; Kinder 1,50 €

zur Startseite
 

Nominierung Deutschlandpokal vom 23. bis 27.05.2017 (19.05.2017)

 

Die REV-Gruga Läuferin Maike Gangelhoff wird auf dem Deutschlandpokal in Freiburg bei den Junioren Damen in Pflicht und Kür an den Start gehen. Bei diesem internationalen Wettbewerb gehen Läufer und Läuferinnen aus 17 Nationen an den Start, u.a. auch aus Argentinien, Brasilien, Kolumbien und den USA.
Weitere Informationen gibt es auf der Seite:

https://ft1844-freiburg.de/rollkunstlauf/content/german-cup-2017

 

Live Stream

zur Startseite

 

Fernsehbeitrag über Rollsportwoche in Garmisch Partenkirchen (02.10.2016)

 

Das Bayerische Fernsehen sendet am 8. Oktober (Samstag) von 17:15 bis 17:45 Uhr in der Sendung "Blickpunkt Sport" einen Beitrag über die Gala bei der Rollsportwoche in Garmisch-Partenkirchen.

zur Startseite

<< Vorherige  Seite 1 Nächste

return to top

© 2017 by Roll- und Eissportverein GRUGA e.V.